Bronnbacher <b>Gespräche</b>Fr. | 19. Mai bis So. 21. Mai 2017 | Klosteranlage

BRONNBACHER GARTENTAGE


Anlässlich der Wiedereröffnung des Abteigartens

Wir haben dem Abteigarten sein Gesicht zurück gegeben!
Dies möchten wir mit Ihnen gemeinsam feiern!

Lassen Sie sich vom wieder erblühten Abteigarten verzaubern und genießen Sie unser vielseitiges Veranstaltungsangebot rund um das Thema Garten!

 

BRONNBACHER GARTENMARKT
Freitag 13 bis 18 Uhr

Samstag 10 bis 18 Uhr
Sonntag 11.30 bis 18 Uhr

Stände mit historischen Blumen- und Pflanzensorten, Gartenwerkzeugen, Holzprodukten, u.v.m.

• Gartenprodukte von Manufactum

• Rosenhof Schultheis – älteste deutsche Rosenschule seit 1868

• Staudengärtnerei Gaissmayer aus Illertissen

• Bioland Gärtnerei Haas aus Wertheim

• Lupinenkaffee und Spezialitäten vom Biolandhof Klein (nur Fr und Sa)

• Ton und Natur aus Dertingen (nur Fr und Sa)

• Georg Thalhammer – Gesundes von Feld und Wald, Bioprodukte (nur So)

• Rechenwerkstatt – Holzbearbeitung und Holzprodukte seit 1886 (nur Sa und So)

 

AUSSERDEM IM KLOSTER

• Dokumentation der Abteigartensanierung

• Präsentation „Gärten, Parks und vieles mehr“ – unsere Kooperationspartner stellen sich vor

• Kunstausstellung PflanzenWesen – Werke von Julia Belot

• Klosterladen mit Büchertisch

• Vinothek mit Weinverkostung

 

PROGRAMM

FREITAG, 19. MAI 2017

13 Uhr Archivführung

13-17 Uhr Archivverbund Main-Tauber: Ausstellung „Schön, repräsentativ, nützlich – Gärten in Bronnbach im Spiegel der Archivalien“

14.30 Uhr Klosterführung

16 Uhr Kurzführung Abteigarten mit Regine Hörl M.A.

16.30 Uhr Pflanzenerklärungen mit Christian Knorr, Pflanze und Garten GmbH

18 Uhr Sonderführung „Geführte Rundwanderung – Auf den Spuren der Zisterzienser“ mit Kurt Lindner

19.30 Uhr Bronnbacher Musikfrühling – Kammerkonzert mit dem Armida-Quartett

 

SAMSTAG, 20. MAI 2017

11 Uhr Klosterführung

13 Uhr Kurzführung Abteigarten mit Regine Hörl M.A.

13-16 Uhr Kleiner Tag der offenen Imkerei mit Imkerei Hammer, Steinmetzvorführungen mit Oliver Hornung, Filzwerkstatt, Bunte Bastelwerkstatt für Kinder

13-17 Uhr Archivverbund Main-Tauber: Ausstellung „Schön, repräsentativ, nützlich – Gärten in Bronnbach im Spiegel der Archivalien“, (Vor-)Lesen alter Schriften, Büchertisch mit Leseecke

13.30 Uhr Archivführung

14.30 Uhr Klosterführung

15.30 Uhr Archivführung

15.30 Uhr Pflanzenerklärungen mit Kirsten Reichert, Pflanze und Garten GmbH

16 Uhr Kurzführung Abteigarten mit Regine Hörl M.A.

16.30 Uhr Pflanzenerklärungen mit Kirsten Reichert, Pflanze und Garten GmbH

19.30 Uhr Bronnbacher Musikfrühling – Kammerkonzert „Vier Jahreszeiten – Vivaldi & Piazzolla“

 

SONNTAG, 21. MAI 2017

10.30 Uhr Heilige Messe mit gregorianischem Choral

11.30-17 Uhr Archivverbund Main-Tauber: Ausstellung „Schön, repräsentativ, nützlich – Gärten in Bronnbach im Spiegel der Archivalien“, (Vor-)Lesen alter Schriften, Büchertisch mit Leseecke

12 Uhr Klosterführung

13 Uhr Archivführung

13-16 Uhr Steinmetzvorführungen mit Oliver Hornung, Filzwerkstatt, Bunte Bastelwerkstatt für Kinder

14 Uhr Sonderführung „Ein Abt und sein Garten – Führung zum Figurenprogramm im Bronnbacher  Abteigarten“ mit Dr. Verena Friedrich, Universität Würzburg

14.30 Uhr Klosterführung

15.30 Uhr Archivführung

15.30 Uhr Pflanzenerklärungen mit Andreas Oechsner, Pflanze und Garten GmbH

16 Uhr Kurzführung Abteigarten mit Regine Hörl M.A.

16.30 Uhr Pflanzenerklärungen mit Andreas Oechsner, Pflanze und Garten GmbH

18.30 Uhr Vernissage PflanzenWesen – Werke von Julia Belot

Programmänderungen vorbehalten.

 

BEWIRTUNG IM KLOSTER BRONNBACH
Orangerie und Orangeriegarten:

Hotel Restaurant Martha

Fr 11 bis 18 Uhr
Sa 10 bis mind. 18 Uhr
So 11 bis mind. 18 Uhr


Gasthaus Klosterhof

Fr 17 bis 20 Uhr
Sa 10 bis 20 Uhr
So 10 bis 19 Uhr

 

Sie finden uns auch auf www.gartenmessen.de!



Eintritt frei. Die Besichtigung der Klosteranlage, der Gartenmarkt sowie die Veranstaltungen sind kostenlos. Ausgenommen sind Führungen, Sonderführungen und Konzerte.
Veranstalter: Eigenbetrieb Kloster Bronnbach