Bronnbacher <b>Akademie</b>Sa. | 13. Okt. bis So. 14. Okt. 2018 | 09:30 | Seminarraum Bursariat

Digitale Fotografie mit der Spiegelreflexkamera


Leitung: Jens Kestler, Schwarzach

Dieses Wochenende widmet sich voll und ganz der Fotografie!
Es werden die Grundlagen wie Zeit, Blende, Schärfentiefe, Bildgestaltung, etc. vermittelt. Der Kurs richtet sich an alle, die sich für die Fotografie mehr interessieren und es als Hobby betreiben möchten. Voraussetzung ist, im Besitz einer digitalen Spiegelreflexkamera zu sein oder zumindest eine „Bridgekamera“ (manuelle Einstellmöglichkeiten) zu besitzen. Im Zweifel kann man gerne beim Kursleiter nachfragen. Zum Inhalt: Einführung in die Digitaltechnik, Umgang mit Dateiformaten, Bildgröße und Bildqualität, Belichtungsmessung (Mehrfeld, Mittenbetont, Spot), Zeit- und Blenden-Automatik, Manuelle Einstellungen, Schärfentiefe, Mitzieheffekt, Richtige Perspektive, Bildkomposition, Portraitaufnahmen etc.
Jedem Teilnehmer steht ein komplett eingerichteter PC-Arbeitsplatz zur Verfügung, der zur Übertragung und Beurteilung der eigenen Fotos dient. Da die Teilnehmerzahl auf zehn begrenzt ist, wird, soweit möglich, auf einzelne Wünsche eingegangen.

Samstag – 9:30 bis 17:30 Uhr
Sonntag – 9:30 bis 15:30 Uhr

Teilnahmegebühr: 189 € (inkl. Tagungsgetränke)
Teilnehmerzahl: mind. 6, max. 10 Personen
Voraussetzung: Besitz einer digitalen Spiegelreflex­kamera

Anmeldung bis Samstag, den 6.10.:
Jens Kestler, Seminare für digitale Fotografie
Tel. (0 93 24) 97 87 14, info@digitalfotokurs.de
www.digitalfotokurs.de



Veranstalter: Jens Kestler, Schwarzach