Bronnbacher <b>Führungen</b>Di. | 24. Jul. 2018 |17:30 | Außengelände

Heilkräuterwanderung – FRAUENmantel und GunderMANN – Pflanzenschätze für Frau & Mann


Leitung: Dipl. Ing. (FH) Landschaftsarchitekt Michael Maier, Hasloch und Dipl. Biologin Elke Böhm, Wertheim

Auch wenn Hebammen und „Kräuterhexen“ früher sehr häufig Pflanzen einsetzten, um Beschwerden in den verschiedenen Lebensphasen des weiblichen Geschlechts zu lindern, ist das Wissen um die Heilkraft der Natur kein Monopol der Frauen. Doch wirken manche Pflanzen sehr unterschiedlich auf Männer und Frauen – sei es der Hopfen als aromatische Würze im Bier oder die Petersilie als klassisches Küchenkraut.
Entdecken Sie im Kräutergarten des Klosters Bronnbach sowie bei einem Spaziergang durch Wald und Flur die faszinierende Welt der Heilpflanzen. Dabei werden Sie erkennen, dass Pflanzen mehr sind, als nur die Summe ihrer Inhaltsstoffe. Elke Böhm weiß vieles über „Frauenkräuter“ zu berichten und Michael Maier übermittelt sein Wissen über „Männerkräuter“.
Die Klostermedizin hat seit vielen Jahrhunderten unzählige Rezepturen zusammengetragen, die auch in der heutigen Zeit ein großes Potential bieten, um beiden Geschlechtern spezifische Hilfe zu leisten – für Leib und Seele...

Dienstag
17:30 bis 20:30 Uhr

Treffpunkt: Klosterladen
Teilnahmegebühr: 12 € (Kinder bis 14 Jahren frei),
Bezahlung vor Veranstaltungsbeginn im Klosterladen
Teilnehmerzahl: mind. 15 Personen

Anmeldung erforderlich:
Kloster Bronnbach, Tel. (0 93 42) 9 35 20 20 20
info@kloster-bronnbach.de



Veranstalter: Michael Maier