Bronnbacher <b>Führungen</b>Fr. | 21. Apr. 2017 |18:00 | Klosterkirche

Führung durch die barocke Sakristei der Bronnbacher Klosterkirche


Sonderführung mit Heinz Wolf

Die Sakristei einer Kirche ist ein intimer Raum, in welchem sich der Priester und die Ministranten – früher Akolythen genannt – auf den Gottesdienst vorbereiten. Hier werden die liturgischen Geräte, Bücher und Messgewänder aufbewahrt und somit ist dieser Ort in der Regel für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Gleichzeitig mit der Klosterkirche Bronnbach wurde die Sakristei erbaut und datiert ebenfalls in die Zeit der Romanik (12. Jahrhundert). In der Barockzeit (18. Jahrhundert) wurde das Tonnengewölbe ausgemalt und der Raum mit kunstvoll geschnitzten Sakristeischränken ausgestattet. Diese Führung bietet die Gelegenheit, einen Blick hinter die Sakristeitüre zu werfen und eine Deutung der zum Teil mysteriösen Deckengemälde zu erhalten.

Treffpunkt: Klosterladen
Teilnehmerzahl: mind. 8, max. 25 Personen

Tel. (0 93 42) 9 35 20 20 01
info@kloster-bronnbach.de



Teilnahmegebühr: 10 €
Veranstalter: Eigenbetrieb Kloster Bronnbach Anmeldung bis Donnerstag, den 20.4.: Kloster Bronnbach