Vinothek - Weinproben und Weinkauf (auch online)

.
 


 

Das Kloster Bronnbach wurde im 12. Jahrhundert gegründet. Der Weinanbau war früh ein fester Bestandteil des Klosterlebens der Zisterzienser. In dieser Tradition stellen heute 20 Weinbaubetriebe ihre „Edlen Tropfen" in der Vinothek Taubertal unter einem Dach vor. Das ehemalige Cellarium aus dem späten 12. Jahrhundert wurde 2007 zu einer Vinothek ausgebaut und beherbergt seither Weine aus den drei Anbaugebieten des Taubertals: Baden, Württemberg und Franken.

Die Öffnungszeiten der Vinothek entsprechen denen des Klosterladens. Zusätzlich kann für Gruppen ab 15 Personen außerhalb der festgelegten Zeiten ein Termin vereinbart werden.

 

Weinproben

Buchen Sie während oder außerhalb unserer Öffnungszeiten Ihre Weinprobe ab 15 Personen (Dauer ca. 2 Stunden)!

Die Weinprobe kann individuell gestaltet werden: Rebsorten, Anzahl der Proben, begleitendes Essen und der Umfang der Weininformationen werden den Wünschen und Präferenzen der Gäste angepasst. Gerne kann die Weinprobe mit einer Führung durch die Klosteranlage ergänzt werden.

 
Winzer & Weingüter


Buchungen, Online-Weinbestellung, Preisanfrage

Kloster Bronnbach
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Tel. (0 93 42) 9 35 20 20 20
Fax (0 93 42) 9 35 20 20 29
info@kloster-bronnbach.de
www.kloster-bronnbach.de



Mindestbestellmenge: 6 Flaschen

 

Aktuelle Weinliste

Weinangebot der Vinothek Taubertal
(16 KB)

Angebote für Weinproben, gültig ab 2017


(119 KB)