Festsaal:

Josephsaal



Der über dem Refektorium erbaute Josephsaal war und ist nur im Sommer nutzbar. Der lichte, an drei Seiten befensterte Saal diente als Empfangs- und Festsaal des Klosters. Erbaut wurde er in der Mitte des 18. Jahrhunderts. Das Hauptfresko auf dem prächtig stuckierten Spiegelgewölbe zeigt Joseph mit seinem Vater Jakob und seinen Brüdern vor dem Pharao (Gen. 46,7).





kloster-bronnbach-logo-bogen.png