Veranstaltungskalender

Bronnbacher Kultouren


Bronnbacher Klassik Bronnbacher Gespräche Bronnbacher Akademie Bronnbacher Führungen Bronnbacher Galerie Kulinarisches Bronnbach Religiöses Bronnbach Bronnbacher Klosterlandschaft

Bronnbacher <b>Musik</b>
Fr. | 05. Jul 2019 | 20:00 | Kreuzganginnenhof (bei ungünstiger Witterung im Kreuzgang)

49. Bronnbacher Kreuzgangserenade „Vive la France!“


Amira Elmadfa, Mezzosopran
Matthias Klein, Bassbariton und Sprecher
Kurpfälzisches Kammerorchester Mannheim
Bettina Rohrbeck, Leitung

Vive la France! Vive l‘amour! Die „Grande Nation“ blickt auf eine über 1000-jährige musikalische Tradition zurück und bietet uns ein reiches Spektrum an unterschiedlichsten Ideen und Strömungen. Aber am schnellsten lassen wir uns erobern von den französischen Tonschöpfungen über „l’amour“, die Liebe, die – wie sollte es anders sein – einen zentralen Punkt einnehmen. Seien es die Gesänge der mittelalterlichen Troubadours oder die glanzvollen Opern und Ballette am Hofe des Sonnenkönigs, der auch gerne selber mal auf der Bühne mittanzte: nicht erst seit der Romantik geht es um die verschiedenen Spielarten der Liebe, auch wenn die Oper Carmen, die erstmals den Typus der femme fatale auf die Bühne bringt, eines der bis heute bekanntesten Werke ist. Unsere musikalische Reise führt uns bis ins 20. Jahrhundert, wo Edith Piaf wie eine moderne Minnesängerin mit ihren unvergesslichen Melodien bis heute unsere Herzen verzaubert. Sehen Sie das Leben einen Abend lang durch die rosarote Brille, genießen Sie „la vie en rose“ in der romantischen Atmosphäre open air im Kloster Bronnbach.

Eintritt: 38 / 35 / 28 € (im Eintrittspreis sind ein Glas Wein sowie ein Stück Gebäck enthalten)



Veranstalter: Eigenbetrieb Kloster Bronnbach


kloster-bronnbach-logo-bogen.png