Herzlich willkommen

im Kloster Bronnbach



Neben einer Abordnung der Kongregation der Missionare von der Heiligen Familie haben noch zahlreiche andere Institutionen in der Klosteranlage eine Heimstatt gefunden.

Die lange Geschichte hat ein reiches Erbe hinterlassen: etwa die romanische Kirche mit barocken Altären und Chorgestühl und den gotischen Kreuzgang. Sehenswert sind auch der Bernhard- und Josephsaal mit ihrer barocken Ausstattung.

Kloster Bronnbach ist ein Veranstaltungsort mit besonderem Charakter für die Bronnbacher Kultouren - mit Konzerten, Seminaren, Workshops, Führungen und Weinproben im stimmungsvollen Ambiente.

Zudem bieten wir passende Räumlichkeiten für Tagungen, Seminare und Fortbildungen und ein Gästehaus mit 17 modernen Gästezimmern. Die Vinothek Taubertal präsentiert Weine von 20 Winzern aus dem Taubertal, die bei Weinproben verkostet werden können.

Herzlich willkommen im Kloster Bronnbach! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Übersichtsplan



Bronnbacher Klosternacht


Am letzten Samstag im Oktober lädt die Bronnbacher Klosteranlage zur Klosternacht ein. In den Räumen im Hauptbau der Klosteranlage erwartet die Besucher ein buntes und abwechslungsreiches Kunst-, Kultur- und Konzertprogramm. Aus der Ferne lässt sich diese Buntheit an der farbig illuminierten Klosterfassade bereits erkennen.

Hier finden Sie das Programm der Bronnbacher Klosternacht als PDF »




kloster-bronnbach-logo-bogen.png