Bronnbacher Kultouren 2018

24.-25.Nov Samstag – 9:00 bis 18:00 Uhr Sonntag – 9:00 bis 18:00 Uhr „Creative Christmas“ – Kreativ- wochenende in Bronnbach und Gamburg Leitung: Goswin von Mallinckrodt, Burg Gamburg „Ich jedenfalls laufe schon tagelang rastlos durch die Gassen und starre in festliche Schaufenster, um für den und jenen irgendetwas aufzutreiben, was er noch nicht hat... Warum nur ist es so schwer geworden, Freude zu schenken und dabei selber froh zu sein?“ – Glück und Freude, Karl Heinrich Waggerl (1897-1973). Was aber würde Schenker wie Beschenktem eine größere Freude bereiten, als ein aus eigener Hand gefertigtes Präsent? Ziel die- ses Kurses ist es, dass die Teilnehmer inspiriert von den Motiven des Klosters Bronnbach und der Gamburg mindestens ein Bild mit weihnachtlichem, winterlichem oder einem selbst definierten The- ma mit nach Hause nehmen. Ob als Geschenk, als Motiv für eine Weihnachtskarte oder als Deko. Sei es in Öl, Gouache, Aquarell, Kohle, Bleistift oder als Collage. Als zusätzliche Anregung werden einige Motivvorlagen bereitgestellt. Der Kursleiter und Illustrator Goswin v. Mallinckrodt studierte Malerei und Kunstgeschichte in Mailand und Florenz sowie beim Künstler David Mynett. Seit 2007 bietet er Kurse der „Kunstschule Gamburg“ nach Vorbild der britischen „Painting Holidays“ an. Teilnahmegebühr: 155,- €, inklusive Übernachtung: 195,- € Teilnehmerzahl: mind. 5, max. 12 Personen Bitte mitbringen: Material zum Zeichnen. Tragbare Klapp­ staffeleien und Stühle werden zur Verfügung gestellt. Veranstalter: Goswin von Mallinckrodt Anmeldung: Kunstschule Gamburg Burgweg 29, 97956 Gamburg, Tel. (0 93 48) 605 mail@burg-gamburg.de , www.burg-gamburg.de B R O N N B A C H E R A K A D E M I E 24. November: Gamburg 25. November: Bronnbach 166 |

RkJQdWJsaXNoZXIy MzkxMDU=